Endlich ist es soweit!

Nach mehreren Monaten Planung, über 2 Monaten intensiver Entwicklung und ausgiebigen Tests seit fast einem Monat glauben wir das die neue Mission weit genug ist um ein Release Datum bekannt zu geben:


Am 20.05.2016 um 19 Uhr geht es los mit der 5.0!


Der Release im Detail

Um diesmal alles so reibungslos wie möglich zu gestalten werden wir bereits am Dienstag den 17.05.2016 die 4.0 auf unseren Testserver verschieben und die 5.0 auf dem Hauptserver installieren.

Der Betrieb der 4.0 sollte dadurch bis zuletzt ohne größere Störungen verlaufen.

Dann werden wir die Configs entsprechend anpassen und zusammen mit unseren Beta Testern den neuen Server erneut im Detail testen. Am Freitag Abend wir dann der 4.0 Server abgeschaltet und der 5.0 Server online genommen.

Wie bereits vor ein paar Wochen entschieden wird die Datenbank komplett resetet, aber wir halten unser Wort und werden allen Spielern der 4.0 einen kleinen Startvorteil gewähren, der wie folgt aussieht:

  • Jeder Spieler erhält 1000 XP sodass ihr direkt Level 2 seit!
  • Jeder Spieler erhält außerdem 50.000$ zu den normalen 50.000$ Startgeld!

Ihr werdet den Bonus über unser neues Web Panel selbst einlösen können.


Rund um die Mission

Die 5.0 ändert nicht nur alles was in der Mission ist sondern es ändern sich auch noch ein paar allgemeine Sachen drumherum in der RealLifeRPG Community.

Auf die wichtigsten dieser Änderungen möchte ich hier einmal im Detail eingehen.

Donations

Seit mittlerweile fast einem Jahr gibt es auf RealLifeRPG keine Donator Vorteile mehr und würden wir in einer idealen Welt leben würde dies auch weiterhin so bleiben.

Doch die Realität ist anders: Server bezahlen sich nicht von allein und aktuell ist es leider so, dass wir einen großen Teil aus eigener Tasche zahlen müssen, was über die Zeit sehr teuer ist.

Wir haben uns viele Gedanken gemacht darüber wie ein gutes Donation System unserer Meinung nach aussehen müsste und haben zusammen mit den Bohemia Richtlinien zur Monetisierung von Arma Servern unsere eigenen Donation Regeln aufgestellt und diese Bereits von Bohemia bestätigen lassen.

Wie wird das ganze konkret aussehen ?

Es wird 2 Vorteile geben die durch Spenden entstehen:

  1. Derjenige der Spendet wird einige Vorteile wie z.B. bestimmte Skins oder Zugriff auf reservierte Slots erhalten. Die genauen Vorteile werden noch mal separat im Forum veröffentlicht werden.
  2. ALLE SPIELER erhalten ab erreichen eines bestimmten Ziels (wenn die Server Kosten, oder zumindest ein guter Teil, gedeckt sind) verschieden Vorteile erhalten. Geplant sind bis jetzt z.B. neue Spawn Punkte für alle Spieler. Auch hier müssen wir uns noch genaue Vorteile überlegen.

Wir hoffen auf diese Art und Weise einen etwas größeren Anreiz zu schaffen unsere Community zu unterstützen und gleichzeitig niemandem nur weil er Spendet zu große Vorteile zu verschaffen.

Wir Wissen das Donations in der Arma Community ein Heikles Thema sind und sind auf euer konstruktives Feedback zu unserem Plan gespannt.

Restarts

Aktuell startet unser Server alle 3 Stunden neu, wodurch die Spiel Perioden recht kurz sind wodurch RP und Farm Touren häufig ungewollt früh beendet werden müssen. Außerdem ist uns der Restart um 21 Uhr ein Dorn im Auge da viele in der Woche nach dem 21 Uhr restart nicht mehr auf den Server kommen da es sich für sie nicht mehr lohnen würde.

Da wir uns von der neuen Mission wesentlich höhere Performance versprechen glauben wir das Restarts alle 4 Stunden komplett ausreichen sollten und schlagen folgenden Rhythmus vor:

19 – 23 Uhr; 23 – 03 Uhr; 03 – 07 Uhr; 07 – 11 Uhr; 11 – 15 Uhr; 15 – 19 Uhr

Wir erhoffen uns durch die längeren Perioden und gerade die Stoßzeit-Perioden von 19-23 und 23-03 Uhr ein bessere Spielerlebnis.

Auch hier sind wir sehr an eurem Feedback interessiert!

Regelmäßige Updates

In den Letzten 2 Monaten ist auf der 4.0 wenig passiert, da wir alle mit hochdruck an der neuen Mission gearbeitet haben, doch bei der 5.0 soll es mit dem Release nicht vorbei sein.

Die Mission wie wir sie jetzt haben und wie sie Released wird soll eine Solide Grundlage sein auf die wir für lange Zeit aufbauen und über die Zeit immer mehr Features und Verbesserungen bringen können.

So wie Große Spiele-Entwickler ihre DLC’s schon vor Release fertig haben, haben wir bereits viele Ideen von großen Features die wir gerne in der Zukunft Umsätzen würden, die wir bis jetzt aufgrund der schlechten Grundlage der 4.0 und der schwachen Performance von Australien nicht umsetzen konnten.

Auch Icebreakr ist noch lange nicht fertig mit Isla Abramia und im laufe der letzten Wochen konnten wir schon viele coole Änderungen an der Karte beobachten, dazu aber mehr im nächsten Blog.

Task Force Installer

Immer wieder haben Spieler Probleme mit der Installation von TFAR. Um es euch in der 5.0 noch einfacher zu machen Task Force zu installieren hat Greeny eine kleines Tool geschrieben welches euch das Teamspeak Plugin und den Config Ordner automatisch installiert. Außerdem wird der Mod direkt in der @RealLifeRPG5.0 enthalten sein sodass ihr nicht mehr 2 Mods starten müsst.


Auch wenn ich euch im letzten Blog mehr Bilder verspochen habe, ist es diesmal doch wieder recht viel Text geworden, der meiner Meinung nach jedoch viele wichtige und interessante Themen behandelt.

Ich hatte sehr viel Spaß diesen Post zu schreiben da viele Punkte behandelt werden die für die Zukunft unserer Community von großer Bedeutung sind und hoffe das es auch euch gefällt.

Da viele der Themen recht kontrovers sind, sind wir diesmal besonders gespannt über euer Feedback und freuen uns darauf mit euch über die Änderungen zu Diskutieren.

Nächste Woche werde ich im Blog die neuen Features und Updates der letzten Woche zusammen fassen, wer das also vermisst hat muss sich noch eine Woche gedulden.

#6 Release der 5.0
Markiert in:                                    

7 Gedanken zu „#6 Release der 5.0

  • 8. Mai 2016 um 13:02
    Permalink

    Wundervoll, aber diese Wartezeit, die sucht Steigt und Steigt 😀
    Danke für die Infos.
    Was das Donater System angeht bin ich mal gespant was ihr euch einfallen lasst, es ist schwer den Mittelpunkt dort zu finden und nicht zuviel Ungleichgewicht rein zu bringen.
    Lg. Bernard Bernoulli

    Antworten
    • 8. Mai 2016 um 13:10
      Permalink

      Genau das ist war unsere Sorge, keine Sorge wir finden einen guten Weg um einen kleinen Anreiz zu bieten zu spenden aber es keine wirklichen Vorteile gibt. 😀

      Antworten
  • 9. Mai 2016 um 0:37
    Permalink

    Seit Cs Go so unter die Decke gegangen ist hat jedes tripple A game Waffenskins. Doch bei den meisten Spielen wie Battlefield oder CoD lassen sich die Skins zwar für echtes Geld kaufen doch damit lässt sich meist nie mehr machen, doch genau das ist es ja was cs go so berühmt gemacht hat also z.B. das Pokern um Skins. Wieso führt ihr nicht ein System ein wo sich Leute für echtes Geld etwas kaufen können was ihnen die Chance auf ein Auto oder Waffe gibt (oder eben Skins/Camos) die sich dan in einem Casino z.B. wieder in Tokens umwandeln lassen mit denen man mehr z.B. Kisten aufmachen kann oder eben Roulett, Poker etc spielt. Klar wäre das irgendwo viel Arbeit doch ich meine ihr habt ein Casino und viele Autos und Waffen. Und Skins nunja das ist glaube ich garnicht mal so schwer diese herzustellen doch wissen tue ich es nicht. Was haltet ihr davon eine Art glücksspiel einzuführen?

    Antworten
    • 9. Mai 2016 um 1:07
      Permalink

      Da kann jemand unsere Gedanken lesen ;O
      Warte mal ein paar Blogs ab.

      Antworten
  • 19. Mai 2016 um 12:17
    Permalink

    Kann man durch Donations auch Dinge wie XP oder Geld erhalten?

    Antworten
  • 20. Mai 2016 um 1:07
    Permalink

    Okay, gut. Denn wenn man könnte, würde es das Spiel krass versauen. Freue mich auf morgen Abend!

    Antworten

Kommentar verfassen