Oft ärgern wir uns über sie, oft meckern wir über sie, mal zu recht mal zu unrecht, aber diese Woche hat Bohemia Interactive und Speziell das Arma 3 Team mal etwas absolut unumstritten großartiges angekündigt.

Seht ihr was in diesem Tweet uns alle so begeistert hat ?

Es sind die Worte “Tanoa Structures”!

Im dazugehörigen Post auf dem DEV Hub ist erklärt was damit gemeint ist: Ab der Version 1.7.2, welche voraussichtlich am 22.06.2017 veröffentlicht wird, werden alle Gebäude, Pflanzen, Objekte, usw. für alle Spieler nutzbar sein, egal ob sie das APEX DLC besitzen oder nicht.

Ihr denkt jetzt: Und was soll ich mit ein paar blöden Gebäuden ?

Wie ihr ja wisst arbeiten wir seit längerem an unserer eigenen Map und zwischendurch haben wir immer wieder lange darüber diskutiert ob wir die APEX Assets auf unserer neuen Karte benutzen wollen.

Dafür spricht natürlich das es wirklich viele neue Dinge gibt, die zur Vielfalt beitragen würden, aber im Endeffekt haben wir uns immer wieder dagegen entschieden, da wir euch Spieler nicht dazu zwingen wollten das APEX DLC zu kaufen. Jetzt wo die Assets frei verfügbar sind können wir unsere Karte mit massenhaft schönen APEX Objekten anreichern und trotzdem kann jeder von euch für sich entscheiden ob er sich das APEX DLC kauft oder nicht.

Fortschritte an der 6.0 ?

Leider haben viele Teammitglieder aktuell etwas mehr zu tun im “echten” leben, daher geht die 6.0 langsamer voran als sonst, nichts desto trotz ist dank des recht großen Teams einiges passiert.

Nachdem wir in letzer Zeit ein paar mal auf verschiedene “Hacker-Probleme” im weitesten Sinne gestoßen sind, haben ich die letze Woche genutzt um unser Anti Cheat mal wieder etwas auf Vordermann zu bringen, hier möchte ich nicht all zu viele Details nennen aber mir sind ein paar hübsche checks eingefallen.

Aeneas hat weiter an den UI’s gearbeitet und ein neues Markt-UI gebastelt. Hier natürlich auch mal wieder ein kleiner “Aeneas Twist”: Die Prognosen darüber ob etwas im Preis steigen oder fallen wird sind nicht immer vorhanden und auch nur in manchen Fällen richtig.

 

Ryu hat sich um eine ganze Reihe von Mod Problemen und kleineren Sachen gekümmert, außerdem hat er die Trage für den Krankenwagen intigriert, sodass jeder Krankenwagen der eine Trage laden kann nun auch mit der Trage spawned.

Joni und Sylter haben weiter fleißig neue Objekte gebaut um unsere Karte überall einen einzigartigen Touch zu geben, durch eigene Autobahn-, Orts- und Verkehrsschilder, selbst gebaute Brücken, Krankenhäuser und Fraktions HQ’s wird es nicht an Abwechslung mangeln.

Auch an der Map wurde natürlich fleißig weiter gebaut, neue Terrain Typen (hier ein Sumpfgebiet) wurden angefangen und haufenweise APEX Objekte verteilt um die Karte noch schöner zu machen.

Unser Meisterhafter Fahrzeug-Lackierer Wachter hat unsere neuste Errungenschaft wunderschön bemalt und ich habe bestimmt noch einige Sachen und Leute vergessen.


Ihr seht es wird an allen Ecken und Enden der neuen Version gearbeitet, es ist noch viel zu tun, es ist aber auch schon viel geschehen.

Ich freue mich schon sehr darauf die 6.0 und unsere eigene Karte endlich in Action zu sehen, bis dahin wünsche ich euch noch viel Spaß auf der 5.0

#50 Danke Bohemia
Markiert in:                                                     

Kommentar verfassen