Nachdem es letze Woche etwas gedämpftere Stimmung im Blog gab, ist es diese Woche soweit: Das release Datum der 6.0 steht fest.

Am Samstag den 30. September 2017 um 18 Uhr

beginnt die RealLifeRPG Version 6.0 !

Es gibt noch viel zu tun, was wir bis dahin schaffen wollen, aber wir sind relativ optimistisch das wir den Termin einhalten können.

Bitte bedenkt: jeder von uns hat auch noch andere Aufgaben als RealLifeRPG. Sollte also etwas dazwischen kommen kann es sein, dass der Termin noch mal verschoben wird. Für den Fall geben wir dann aber  früh genug Bescheid.

Die kommenden 2 Monate die die 6.0 noch braucht, werden gefüllt sein mit lustigen Events und Specials, mit denen ihr die 5.0 noch mal richtig schön genießen könnt, bevor wir dann alle auf die neue Insel umziehen.


Wo wir gerade bei der neuen Insel sind, was gibt es eigentlich so alles neues ?

Einiges habe ich über die letzen Monate immer mal wieder im Blog erzählt, aber ich möchte heute einfach noch mal auf (meine) Highlights eingehen und euch ein bisschen was von der 6.0 erzählen.

Die Map

Wie könnte es anders sein, ganz vorne an den Highlights der 6.0 steht natürlich unsere neue, eigene Map.

Nicht viele Server können sich mit einer eigens erstellten Karte rühmen und ich bin extrem Stolz darauf das wir dieses Projekt bisher so gut umsetzen konnten.

Eine Karte die eigens für eine Life Mission gemacht ist bietet eine menge Vorteile: von optimalen Orten für Geiselnahmen, Banken und Verkehrskontrollen bis hin zu Straßenschildern. Des weiteren können wir somit eine bessere Verteilung der Spieler auf die Karte, durch entsprechendes Planen von Städten und Farmrouten, ermöglichen.

Wie letze Woche bereits angerissen gibt es bei der Map noch sehr viel zu tun, jedoch ist auch schon vieles geschafft und so bin ich optimistisch, dass wir die Karte in einem guten Zustand Ende September veröffentlichen können.

Hier ist wichtig zu merken: Die Karte, in der Form wie sie ende September kommen wird, ist nicht Final.

(Ja ich weiß das entspricht nicht zu 100 % unserem Grundsatz, jedoch haben wir uns dafür auch schon etwas überlegt)

Wir könnten sicher noch Monate weiter bauen und Details verschönern, kleine Fehler beheben und neue Orte hinzufügen, aber wir haben uns entschieden euch die Karte erstmal möglichst bald zur Verfügung zu stellen, sodass sie dann gemeinsam mit Ideen aus der Community weiter wachsen kann.

Die Mods

Noch nie zuvor hatten wir bei RealLifeRPG so eine große Menge an selbst und nur für uns erstellten Fahrzeugen, Gebäuden, Items und Objekte wie zur 6.0.

Um euch einen kleinen Überblick zu bieten:

In der 6.0 erwarten euch neben selbstgebauten Fraktions HQ’s eigene Brücken, Autobahnkreuze, Möbel für die Häuser, Minen-Eingänge + Treppen und vieles mehr auf euch.

Ein Autobahndreieck mit Tunnel, damit es auch gut voran geht auf unseren Autobahnen

Zusätzlich dazu haben wir dank dem Französischen Modder Charlieco einige Top Fahrzeuge erhalten die extra für uns erstellt wurden und dann von unseren Meistermalern Wachter, Callypo, Sweeper und Darius ihren ganz eigenen Ton bekommen haben.

Hier mal ein kleiner Auszug aus der neuesten Ladung Skins :

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Neben Sonderanfertigungen haben wir uns natürlich auch so in der Arma Community umgeschaut was es so an Mods gibt und dort das ein oder andere nette Addon gefunden was unsere Mission bereichern wird. Gleichzeitig ist auch einiges an altem Zeug raus geflogen, sodass unsere aktuelle Beta gerade mal ~14 GB groß ist. genug Platz also noch für Erweiterungen 😉

Es ist nicht immer alles Gold was glänzt – Wer macht solche Straßen ?

Die Mission

Last but not least ist natürlich auch in die Mission eine Menge Arbeit geflossen,welche die 6.0 zu der hoffentlich besten RealLifeRPG Mission aller Zeiten macht.

Zunächst einmal haben wir uns in der 6.0 das Ziel gesetzt möglichst viele alte Systeme die unser Meinung nach nicht mehr der Qualität entsprechen die wir gerne haben möchten, neu zu machen. (auch wenn es nur der Code war)

Alte Systeme die wir komplett neu gemacht haben sind unter Anderem:

  • Das Gang System: jetzt mit Rängen und Rechten
  • Das Market System: komplett eigen, sollte dafür sorgen das kein Rohstoff OP wird
  • Fast alle Dialoge: euer Inventar ist nun (nach vermutlich etwas Umgewöhnung) deutlich einfacher und schneller
  • Das Crafting System: Blaupausen, struktuiertere Items und viel mehr „Rezepte“
  • Neu Strukturierte Jobs: „Stufen“ und Weiterverarbeitung mit teils zufälligen Produkten sorgen für Abwechslung
  • Neues Container System in Häusern: Eine Kiste mit verschiedenen Stufen (Tresor?)

und das sind nur einige Änderungen die mir gerade so einfallen.

Ein blick ins neue Markt UI – Werte und Namen stimmen noch nicht

Auch war ein hohes Ziel der 6.0 verschiedene Systeme zu vereinheitlichen, so sind nun z.B. alle Progress Bars einheitlich (schön) und fast alle Interaktionen sollten über das ACE Menü möglich sein.

Blaupausen zum Crafting können z.B. über Achievements erlangt werden

Alles aufzuzählen was wir für die 6.0 so gemacht haben würde Stunden dauern und dann wäre auch die Überraschung weg, daher mache ich hier erstmal Schluss.

Mehr Infos zu Mission, Map und Mods folgen wie immer in den nächsten Wochen und Blogs.

Bis zur 6.0 ?

Wie oben bereits angekündigt wird es bis zur 6.0 noch mal einige Events und Specials auf der 5.0 geben, damit das Warten nicht ganz so lange erscheint.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Außerdem freut es mich  sehr zu hören, das das erste große Event mit der 7. Kommando Kompanie anscheinend sehr viel Spaß gemacht hat und ein großer Erfolg war. Vielleicht schaffe ich es ja in Zukunft ja auch mal mitzuspielen.

Info dazu, was beim Event los war findet ihr hier, weitere Bilder auch in der Galerie.


Wir haben vor, euch mit der 6.0 einiges zu bieten, ich hoffe dieser Blog konnte euch einen kleinen Einblick darein erlauben.

Feedback, Wünsche, Fragen und Antworten immer gerne in den Kommentaren oder im Forum.

#56 Release der 6.0 am 30. September 2017
Markiert in:                                                             

6 Gedanken zu „#56 Release der 6.0 am 30. September 2017

  • 23. Juli 2017 um 14:29
    Permalink

    Dass hört sich alles sehr super an freue mich schon sehr auf die 6.0 endlich mal wieder ein neuer Life Server. So wie es sich anhört wird der rechtig super vielleicht sogar besser wie Klearwerk und wenn das RP der Leute noch zusätzlich stimmt einfach nur Cool.

    Antworten
  • 28. Juli 2017 um 4:17
    Permalink

    Wird eigentlich alles (autos, geld etc.) resettet oder behält man das?

    Antworten
    • 28. Juli 2017 um 9:09
      Permalink

      dazu wird es noch Infos geben wenn alles entschieden ist

      Antworten
  • 28. Juli 2017 um 19:33
    Permalink

    Ware gut wenn ihr das etwas schneller entscheidet dann weis man ob man jetzt noch zocken soll oder warten weil es eh nicht bringt vom farmen her und so.

    Antworten
    • 29. Juli 2017 um 12:18
      Permalink

      Warum? Ist das RP mit 1 Mio besser als mit 1K? Meiner bescheidenden Erfahrung nach ganz und gar nicht. Aktives Spielen lohnt sich immer, so oder so.

      Antworten
      • 29. Juli 2017 um 18:06
        Permalink

        wie viel geld man hat ist egal aberich brauch jetzt nicht mehr „nur“ zu farmen sondern kann mein geld aus geben weil ich nicht auf z.b. den man spaare. Lohnt sihc ja nicht wenn es gewpit wird wenn nicht behalt ih mein geld und kauf mir den man. Wen du versthest was ich mein wenn es eh alles weg ist aknn ich es jetztt auch ausgeben .

        Antworten

Kommentar verfassen