Es war etwas ruhig die letzten Wochen hier auf dem Blog, ich war im Urlaub und hatte auch so noch das ein oder andere zu erledigen, was ich in der Vorlesungszeit nicht fertig bekommen hatte, jetzt gibt es aber hoffentlich wieder regelmäßig neue Blogs.

Heute gibt es ein paar allgemeine Infos dazu, was gerade so vorgeht. Für die nächsten Wochen (sofern ich da genug Zeit habe), habe ich geplant, meine schon lange vorhandene Idee einmal die gesamte Geschichte von RealLifeRPG aufzuschreiben umzusetzen.

Mission News

Vor nun etwa 2 Wochen haben wir das Drogen DLC veröffentlicht und abzüglich ein paar kleiner Bugs am Anfang, scheint es mir als wäre es ein voller Erfolg und eine tolle neue Art wie Drogen Farmen in Arma Life funktionieren kann.

Auch schon vor meinem Urlaub angekündigt wurde das neue Appartement System, in den vergangenen Tagen konnte ich die letzten Dinge fertigstellen die noch vor Release gemacht werden mussten. Es fehlt noch das ein oder andere aber ich bin optimistisch das euch das Appartement System entweder jetzt schon (schreibe den Blog mal wieder am Donnerstag) oder in den nächsten paar Tagen zur Verfügung stehen wird.

Die neue Map und Mods

Auch wenn ich durch meine Abwesenheit nicht so viel mitbekommen habe, hörte ich, dass Happy uns wieder im Mapping Team beehrt und die arbeiten an der neuen Karte gut voran gehen, wenn es neue Screenshots gibt, bekommt ihr sie bestimmt bald zu sehen.

Es liegt schon etwas länger in unseren Mods, aber jetzt hat es die Polizei-/Rettungswache endlich auf den Server geschafft und auch die Arbeiten an den neuen HQ’s schreiten gut voran.

Ich habe auch etwas von neuen und überarbeiteten Autos von Jenkins gehört, da ich hier aber noch keine Screenshots habe, müsst ihr euch wohl noch entweder bis zum Update oder bis zum nächsten Blog gedulden, je nachdem was davon zuerst kommt 🙂


Wir wünschen euch weiter viel Spaß beim Spielen, wenn euch das Beitragsbild gefällt, dann findet ihr es hier in diesem Post von Jannik, der es für euch als Wallpaper gemacht hat.

#75 Statusbericht
Markiert in:                                             

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: