Leider ist der Blog letzte Woche aus Zeitmangel ausgefallen, dafür gibt es diese Woche das, was ich schon vor zwei Wochen geplant hatte.

Das neue Appartement Gebäude

Über die letzten Monate haben Sylter und Joni eine Reihe neuer 3D Modelle erstellt, die dann Stück für Stück in Arma fertig gemacht wurden. Heute möchte ich euch ein bisschen was über die Verschiedenen neuen Gebäude erzählen.

Die Militär Baracken, die aktuell die Appartements bilden waren immer nur als Übergang gedacht und haben aufgrund der nicht wirklich guten Configs die Arma Standardmäßig mitliefert einige Limitierungen. Das neue Gebäude sollte nicht nur wesentlich besser aussehen, sondern hat auch den Vorteil, dass es Positionen für Spawnpoints und Kisten direkt im Model hinterlegt hat. Balkone beziehungsweise Terrassen ermöglichen das Betreten eurer Zimmer von zwei Seiten.

Das alte RAC HQ ist ganz nett, aber war eigentlich nie als dauerhafte Lösung gedacht, daher hat Sylter ein neues entworfen, welches den Ansprüchen unseres Automobil Clubs besser gerecht werden sollte. Wie auch bei anderen neuen Gebäuden haben wir vor allem darauf geachtet die Gebäude nicht zu groß zu machen und auf das wesentliche zu fokussieren. Das hat einerseits den Vorteil das die Benutzung des Gebäudes im Roleplay besser funktioniert, schont aber auch schlicht und einfach die Performance.

Auch wenn man es auf den ersten Blick vielleicht nicht sofort sieht, ist das neue Polizei HQ deutlich kompakter im Aufbau und sollte es in Zukunft ermöglichen das Roleplay mit Polizei und Justiz deutlich zu verbessern. Trotzdem verfügen alle Gebäude natürlich weiterhin über allgemeine Büro und Team Räume, die für verschiedene RP’s genutzt werden können.

Seit dem Wegfall der MGB-Gebäude vor einigen Monaten haben die Zivilisten im Wesentlichen nur noch Standard Arma Gebäude für sich zur Verfügung. Auch wenn diese Gebäude durchaus ansprechend sind, ist ein bisschen Abwechslung immer wünschenswert, daher hat Joni eine Reihe neuer ziviler Wohnhäuser gebaut, die genau das bieten sollen.

Neben Landhaus und Villa gibt es auch noch einen kleinen Pub, der die verschiedenen kleinen Bars wieder zum Leben erwecken soll, die ihr so über die Zeit auf Havenborn und davor Abramia eröffnet habt.

Auch wenn ich der Meinung bin, dass wir schon jetzt das schönste Krankenhaus haben was ich je in Arma gesehen habe will Sylter sich wiedereinmal selbst übertreffen und hat die Arbeiten an einem neuen Krankenhaus begonnen. Das Krankenhaus ist noch lange nicht fertig, die grundsätzlichen Layout technischen Vorteile lassen sich für das geübte Medic Auge jedoch jetzt schon erkennen. Im Wesentlichen, wie auch bei Polizei und RAC, werden Laufwege verkürzt und Dinge die sich über die Zeit etabliert haben in der Gebäudearchitektur widergespiegelt.


Wir hoffen euch gefallen die neuen Gebäude, auch wenn einige von ihnen schon größtenteils fertig sind, werden wir die meisten dieser Schönheiten vermutlich erst auf der neuen Karte sehen, damit sie sich auch perfekt in die Landschaft einfügen. Feedback ist wie immer gerne erwünscht, ein guter Weg es los zu werden ist neben den Kommentaren hier auch immer das Forum oder Twitter, dort bekommt ihr auch News bei kurzfristig wichtigen Ereignissen.

Wir wünschen wie immer viel Freude beim Spielen und haben noch einige schöne Neuheiten sowohl kurzfristig als auch langfristig für euch geplant.

#93 Bauhaus
Markiert in:                                             

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: