Vor mehr als eineinhalb Jahren kam zusammen mit dem Start der 7.0 ein sich seit langem gewünschtes Feature auf den Server: Das Telefon. Damals zur Einführung und in unserem typischen simplen Stil gehalten, wurde es schlichtweg in das Z-Menü integriert und als Ergänzung zum SMS System gesehen. Auch wenn ich nach wie vor der Meinung bin, dass dies die richtige Entscheidung war, so ist es nun Zeit für ein Update.

Schon damals wurde es sich gewünscht und jetzt ist es endlich soweit: Es gibt jetzt auch Telefonnummern. Korrekter Weise müsste man sagen, dass die Telefonnummern nun tatsächlich auch an der Oberfläche sichtbar sind, denn technisch hat das System schon früher Telefonnummern genutzt, um Frequenzen zwischen Spielern auszuhandeln.

Das Feature steht noch ganz am Anfang seiner Entwicklung, soviel ist jedoch schon klar

  • Jeder Spieler erhält eine einzigartige Telefonnummer, diese ist solange geheim, bis er sie anderen Spielern mitteilt
  • Jeder Spieler kann (technisch gesehen) unendlich viele Telefonnummern haben. Wie das Ganze umgesetzt wird, ist noch nicht ganz klar. Es soll auf jeden Fall für Fraktionsspieler die Möglichkeit einer „privaten“ und einer „dienstlichen“ Nummer geben.
  • Das System ist darauf ausgelegt, viele weiter Features wie Leitstellentelefone, Botschafter Nummern, Gang Nummern usw. abzubilden. Auch sind Spezialnummern oder Nummernänderungen denkbar.
  • SMS werden das gleiche System benutzen, sodass die Liste der anwesenden Spieler im Z-Menü komplett wegfällt (eine erhebliche Verbesserung in Sachen Meta-Gaming)

Wir hoffen sehr, bald mit den Beta Tests beginnen zu können und die neue Funktion dann in den kommenden Wochen auf dem Server auszurollen.

Das Navi

Eigentlich ein viel zu episches Feature, um nur den zweiten Absatz in diesem Blog zu erhalten. Greeny hat die letzten Wochen Wunder bewirkt und das meiner Meinung nach beste Navi gebaut, was ich in Arma bisher gesehen habe. Es ist nicht nur deutlich besser an die Oberfläche integriert und schöner als alle anderen, die ich kenne, es ist auch massiv optimiert, um eure Performance zu schonen.

Einen Mini-Teaser gab es die Tage schonmal auf Twitter zu sehen, hier nochmal ein paar mehr Funktionen und das neue UI

Ein großes Problem, welches wir mit Navigationssystemen auf anderen Server gesehen haben , ist die mangelnde Integration in die Mission (Wieso wohl nur 😉). Um dafür zu sorgen, dass das Navi nicht nur ein „nettes Gimmick“, sondern tatsächlich eine sinnvolle Ergänzung selbst für Alteingesessene Nordholm Experten ist, haben wir uns Einiges einfallen lassen.

  • Navigation zu wichtigen Orten wie Flughäfen, HQ’s und Garagen direkt über die ACE Interkation
  • Navigation zu allen Markern, Gebäuden und Häusern
  • Speichern von favorisierten Orten

Außerdem gibt es natürlich noch einige nette Kleinigkeiten wie eine Stimme, die euch auf Richtungsänderungen hinweist und ein vollständig überarbeitetes Farbschema der Navi Karte, damit Straßen, Bäume und Seen besonders gut erkennbar sind und sich gut von der Route abheben.


Auch wenn es noch ein paar Tage dauern wird, bis diese und die im letzten Blog vorgestellten Änderungen auf dem Server sind, wünschen wir euch weiterhin viel Spaß beim Spielen und in Anbetracht der aktuellen Situation draußen vor allem viel Gesundheit.

#141 Gelbe Seiten
Markiert in:                 
%d Bloggern gefällt das: